Interstageübertrager sind eine sehr spezielle Aufgabe für den Trafowickler. Während beim Ausgangstrafo wenigstens die Sekundärwicklung nur wenige Windungen aufweist, ist der Interstage mit zwei hochohmigen Wicklungen prall voll zu wickeln. Damit die resultierende Wicklungskapazität nicht den Frequenzgang limitiert muss man sauber die Wicklungen verschachteln. Zusätzlicher Wickelraum findet sich bei zwei getrennten Wicklungen auf einem Kern, dem sog. UI-Kern-Aufbau.

Interstageübertrager bis 20mA

als kleiner Interstageübertrager oder auch im Ausgang einer Linestufe für alle gängigen Treiberröhren mit geringem Anodenstrom bis zu 20mA. z.B. E188CC, ECC88, E180F geeignet. Ich setze diese Übertrager als Interstage und Ausgangsübertrager bei meiner C3g Phonostufe mit einem Ruhestrom um die 10mA ein.
  • 5k / 5kct
  • UI-Kern mit 2 getrennten Wickungen
  • max. Anodenstromvorbelastung 20mA
  • Induktivität 40Hy
  • Edelstahlbecher 85x85x50
INT 5k/5k 20mA      260,00 €
dito jedoch Wicklung in Silberlegat20      520,00 €

Interstageübertrager bis 35mA

ist ein wenig größer dimensioniert und verträgt eine höhere Anodenstrombelastung für Röhren wie die ECC99 und WE205.
  • 5k / 5kct
  • UI-Kern mit 2 getrennten Wickungen
  • max. Anodenstromvorbelastung 35mA
  • Induktivität 40Hy
  • Edelstahlbecher 100x100x50
INT 5k/5k 35mA      320,00 €
dito jedoch Wicklung in Silberlegat20      640,00 €

Finemet Interstageübertrager

nanokristalline Kerne haben gegenüber Eisenkernen einen wesentlich höheren Wirkungsgrad und die Eigenschaft bei schon geringsten Signalamplituden die volle Übertragung zu gewährleisten. Dies bietet eine bis dato nicht erreichbare Detailgenauigkeit in der musikalischen Abbildung.
  • 5k / 5kct
  • nanokristalliner Finemet CC-Kern
  • max. Anodenstromvorbelastung 20mA
  • Induktivität 40Hy
  • Edelstahlbecher 85x85x50
INT amorph 5k/5k 20mA      520,00 €
dito jedoch Wicklung in Silberlegat20      1.250,00 €

Andere Typen auf Anfrage